Ich verstehe eine Schachauflösung nicht... bin Anfänger

Raum für Schachaufgaben und -rätsel aller Art
Antworten
neverlast
Burgbesucher
Burgbesucher
Beiträge: 3
Registriert: 2018-08-15, 15:37:47

Ich verstehe eine Schachauflösung nicht... bin Anfänger

Beitrag von neverlast »

In einem Buch "Chess Exam and Training Guide: Rate Yourself and Learn How to Improve! " von Igor Khmelnisky gibts schöne Übungen. ZB Nr. 3.2:
Ausgangssituation:
wKf1,Qd1,Nb1,Be3,f3,Ra1,e2,Pa2,b2,d4,g2/bKg8,Qh4,Bf5,g3,Re8,f8,Pa6,c7,f7,g7,h7

Nun zieht 1...Qh4-h1+, Be3-g1, es ist nun Schwarz dran und der Autor stellt die Aufgabe 4 verschiedene schwarze Züge zu bewerten;
man soll nun den Besten finden. In der Lösung erklärt er dass (1)Bg3-h2, (2)Bf5-d3, (3)Bf5-c2 dem Zug (4)Re8xe2 unterlegen sind.

Er sagt:
"The best choice is 2...Re8xe2, 3. Bf3xe2 [B]Bg3-f4![/B] with a very strong attack."
[FEN=5rk1/2p2ppp/p7/5b2/3P1b2/8/PP2B1P1/RN1Q1KBq w - -]5rk1/2p2ppp/p7/5b2/3P1b2/8/PP2B1P1/RN1Q1KBq w - -[/FEN]

wKf1,Qd1,Nb1,Be2,g1,Ra1,Pa2,b2,d4,g2/bKg8,Qh1,Bf4,f5,Rf8,Pa6,c7,f7,g7,h7

Meine Frage - was ist so toll an dem f4, und wo ist der Angriff den ich nicht sehe?
Vielen Dank!

ToBeFree
Schachburg-Verwaltung
Schachburg-Verwaltung
Beiträge: 3606
Registriert: 2020-02-29, 08:34:12
DWZ: 1413

AW: Ich verstehe eine Schachauflösung nicht... bin Anfänger

Beitrag von ToBeFree »

Willkommen in der Burg! :)

Wenn Schwarz direkt nochmal am Zug wäre, gäbe es ein forciertes Matt.

[SPOILER]Le3![/SPOILER]

Weiß wird große Schwierigkeiten haben, gegen diesen Angriff anzukämpfen. Vielleicht kann jemand die weiteren Schritte erläutern.

Antworten